Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Rückbildungsgymnastik

 

Im Rückbildungsgymnastikkurs erlernen Sie, wie man durch gezielte praktische Übungen für Schultern, Nacken, Rücken, Bauch, Beine und Beckenboden helfen kann, seinen Körper nach der Schwangerschaft und Geburt zu stärken.

Die Frühwochenbettgymnastik soll dabei in erster Linie der Stabilisierung des Kreislaufes und der Thromboseprophylaxe dienen. Sie unterstützt nachhaltig die organischen Rückbildungsprozesse des Körpers.

Bei der Spätwochenbettgymnastik trainieren und kräftigen wir wichtige Muskelgruppen des Unterkörpers. Mit dieser wichtigen Maßnahme soll späteren Senkungszuständen vorgebeugt werden.

Kursdauer: 10 x ,  jeweils 1 Stunde

Anmeldung: frühestmöglich, via E-Mail (über Kontakt) oder Telefon

Kursbeginn: Ab der 8. Woche nach der Geburt

 

siehe Termine