Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

In der Wochenbettbetreuung bin ich für Sie ein Ansprechpartner, der Sie zu allen Fragen bezüglich Ihrer neuen Lebenssituation berät.

Bei meinen Hausbesuchen helfe ich Ihnen bei der Pflege ihres Babys, beobachte die kindliche Entwicklung, kontrolliere die Nabelheilung, gebe Tipps zum Stillen und zur Ernährung und schaue nach Heilung und Rückbildung von Damm und Gebärmutter.Hier richtet sich die Anzahl der Wochenbettbesuche nach Ihren individuellen Bedürfnissen (Beginn nach Klinikentlassung bis 8 Wochen nach der Geburt).

Auch im Hinblick darauf, dass „neue Familienmitglied“ bei Behörden und Ämtern zu registrieren, helfe ich gerne bei der Antragstellung mit Informationen und Tipps.